Volkmarsen hilft der Jugend

JZ_F2_32  Einladung

Das Jugendzentrum Volkmarsen bezieht seine neuen Räume am Wetterweg 3 in Volkmarsen –
Wir laden Sie sehr herzlich zur Übergabe der neuen Räume an den Stadtjugendarbeiter Herrn
Marcos Koutelas und die Jugendlichen ein.
Freitag, 28. April 2017
Jugendzentrum „Count Down“ Volkmarsen
NEU: Wetterweg 3, 34471 Volkmarsen
17.00 Uhr – Festakt und Schlüsselübergabe
18.00 Uhr – Möglichkeit zur Besichtigung der Räume,
gemeinsames Einweihungsfest mit Jugendlichen, Eltern und Gästen
Musik, Tischfußball, Sumo-Ringen, Gipsmasken, Button-Maschine
Bratwurst und Getränke, Kaffee und Kuchen
Der Förderverein freut sich sehr über das Erreichen dieses wichtigen Etappenziels und möchte
gemeinsam mit Ihnen am Freitag, 28.4.2017 das Gelingen des Umzugs und den Bezug der neuen
Räume feiern!
Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme kurz mit einer e-mail (bis zum 20.4.2017) an:
daniel-seiler@web.de

JZ_F2_32    Mitgliederversammlung

Der Förderverein Jugendzentrum Volkmarsen hat einen neuen Vorstand: Daniel Seiler folgt auf Ulrich Hahn als 1. Vorsitzender, Margarita Schwarz übernimmt das Amt des Kassenwarts von Mario Lemos, Irina Poser wird als Schriftführerin ebenso wie Kathrin Harder als 2. Vorsitzende bestätigt. Als Beisitzer wurde Mike Thurian bestätigt, Ulrich Hahn setzt sein Engagement als Beisitzer fort.Mit Spannung erwarten die Mitglieder des Fördervereins den Umzug des Jugendzentrums „Countdown“ Volkmarsen in die neuen Räumlichkeiten am Wetterweg. Die Stadt Volkmarsen konnte dort ein Haus zur Nutzung für das JUZ anmieten. Der Förderverein ist sehr erfreut über das positive Signal der Stadt zur Fortsetzung der Jugendarbeit an der neuen Adresse. „Die Renovierung der Räumlichkeiten ist abgeschlossen, die Planungen für den Umzug sind erledigt -nun erschweren nur noch logistische Fragen der Umzug an den neuen Standort“, soStadtjugendpfleger Marcos Koutelas. Zur Einweihung plant der Förderverein seine Beteiligung an einem Fest mit einem „Tag der offenen Tür“ im Juni. Der Förderverein unterstützt das Jugendzentrum bei der offenen Jugendarbeit. Die Unterstützung erfolgt finanziell, beratend und mitunter als tatkräftige Unterstützung der Städtischen Jugendpflegers Marcos Koutelas. Im Jahr 2016 konnte ein Sommerfest und ein Verkaufsstand auf dem Weihnachtsmarkt Volkmarsen realisiert werden.

Vorstand

JZ_F2_32  Spende von der Volkswagen AG

Der VW Konzern unterstützt den Förderverein Jugendzentrum Volkmarsen mit einer Spende von 500 €. Diese Spende soll als Teilfinanzierung für die Errichtung einer Holzhütte auf dem Gelände des neuen Jugendzentrum verwendet werden. Die Holzhütte soll dann z.B. als  Fahrradwerkstatt genutzt werden.

JZ_F2_32   Das Jugendzentrum findet ein neues zuhause!

Das Volkmarser Jugendzentrum „Count Down“ wird zum 1.September 2016 neue Räume in einem Wohnhaus am Wetterweg im Gewerbegebiet beziehen. Der Vertrag ist zwischen der Stadt und dem Eigentümer unterzeichnet worden. 170 Quadratmeter auf zwei Etagen mit Balkon und einer großen Freifläche bieten reichlich Platz für viele Aktivitäten, wie z.B. eine Fahrradwerkstatt oder eine Küche. Draußen vor der Tür soll der Platz für Sport und kleine Grillfeten hergerichtet werden. Hier an dem neuen Standort des Jugendzentrums kann auch mal etwas lauter Musik gehört oder selbst musiziert werden, ohne einen Nachbarn zu stören.

Jugendzentrum_Neu